Aufmerksamkeit für psychische Krankheiten

von Frank Liffers

Wir meinen, dass Jugendliche (in und außerhalb der Schule) zu wenig Möglichkeiten haben, sich über psychische Krankheiten auszutauschen. Das wollen wir ändern! "Psych Ed" heißt unser Projekt dazu, das von einem kleinen Team ins Leben gerufen wurde. Wir suchen junge Leute, die mitgestalten wollen. Wie können wir konkrete Austausch- und Informationsmöglichkeiten für Jugendliche schaffen? Melde dich: mitmachen@jungestadtkoeln.de.

Zurück

Einen Kommentar schreiben