Das Projektteam PolitiKids stellt sich und ihre Vision vor!

Links ist ein Foto von Luna, rechts daneben ein Foto von Zoe und darunter ein Foto von Fabi. Sie lächeln. Im Vordergrund steht: Das PolitiKids Projektteam. Ein neues Projekt von junge Stadt Köln ist dabei sich zu entwickeln: PolitiKids.  

Fabi, Zoe und Luna sind das Team hinter PolitiKids. Seit Monaten diskutieren, beraten, tauschen sich die drei Mitbewohner:innen aus Köln Sülz darüber aus, wie die Welt der Politik verständlich an Kinder und Jugendliche vermittelt werden kann. Wir haben mit dem Team über ihre Visionen, Wünsche und Prozesse von und mit PolitiKids gesprochen.

 

junge Stadt Köln: Was ist PolitiKids?

Das PolitiKids-Projektteam: PolitiKids soll ein multimodales Politik-Lexikon werden, in dem Kinder und Jugendlichen im Alter von sechs bis vierzehn Jahren Begriffe rund um Politik und Demokratie nähergebracht werden.

Dafür werden Texte, Videos, Podcasts, Schaubilder etc. zur Verfügung gestellt, die einzelne Worte und Abläufe erklären.

Auf PolitiKids möchten wir keine bestimmte politische Gesinnung vertreten, uns jedoch klar gegen Rassismus, Sexismus und andere gruppenbezogene Feindlichkeiten positionieren und für Demokratie und Meinungsfreiheit argumentieren.

Derzeit befindet sich die Internetseite im Aufbau und ist noch nicht verfügbar.

 

Wer ist PolitiKids?

Wir sind Zoe, Luna und Fabi. Drei Studierende aus Köln, denen in der Vergangenheit aufgefallen ist, wie wichtig es ist, vor allem Jugendlichen politische Aufklärung näherzubringen.

 

Warum habt ihr das Projekt PolitiKids ins Leben gerufen?

Das Projekt ist zu Beginn des Jahres an einem Morgen am Frühstückstisch entstanden. Die US-amerikanischen Wahlen waren gerade beendet, es gab Unruhen am Kapitol. Da kam uns der Gedanke, dass wir unsere Demokratie als funktionierendes System sehr wertschätzen und gerade in Zeiten des Internets eine neutrale Informationsplattform für Jugendliche, die vernünftig aufgebaut und gestaltet ist, sehr rar ist.


Wir würden uns wünschen, dass die Jugendlichen die Kapazitäten gewinnen, sich eigene fundierte Meinungen zu bilden und eine Mündigkeit in unserem System erlangen.

 

Wie unterstützt junge Stadt Köln euere Projektarbeit bei Politikids?

Wir bekommen regelmäßig Impulse und Anregungen bezüglich unserer Arbeitsweisen und werden bei der Informationsbeschaffung begleitet. Außerdem erhalten wir inhaltliche Unterstützung, zum Beispiel bei den notwendigen Tools (Umfragen, Internetseiten, etc.), welche auch von jSK gestellt werden.

 

Was wollt ihr für die Zukunft mit PolitiKids erreichen?

Wir wünschen uns, dass PolitiKids online geht, wir einen geschützten Lern- und Diskussionsraum schaffen können und wir mit vielen interessanten Menschen arbeiten werden.

 

Vielen Dank an Zoe, Luna und Fabi für Ihre Zeit und den Austausch! Wir sind gespannt auf die kommende Projektentwicklung.  

 

 

Du möchtest noch mehr über PolitiKids wissen oder interessierst dich für das Angebot?

Im Video hörst und siehst du, welche Themen PolitiKids erklärbar machen möchte. Viel Spaß beim Anhören und Anschauen!

Du bist zwischen 6 und 12 Jahren alt?  

Dann mach mit bei der PolitiKids-Umfrage!

Das Team möchte das PolitiKids-Lexikon nach deinen Bedürfnissen gestalten. Viel Spaß beim Ausfüllen!  

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Schau auf unseren Social Media-Kanälen vorbei! Oder melde dich direkt bei uns.

Besuch uns durch einen Klick auf Facebook oder Instagram. Alternativ gelangst du über das Papierflieger-Symbol direkt zu unserem Kontaktformular.