Der Juli-Newsletter ist da!

!B: Im Bild sind die bunten Häuser der Kölner Altstadt zu sehen. Darüber steht das Zitat von Sophie Dettmar vom Team Öffentlichkeitsarbeit:

Ein neuer Newsletter ist da! Wir finden Jugendliche haben ein Recht die Stadt mit zu gestalten und aus diesem Gedanken heraus haben wir „Junge Visionen für Köln“ in Kooperation mit dem Jugendbüro der Stadt Köln und „Du bist dran“ in Kooperation mit Common Purpose gegründet.  

„Junge Visionen für Köln“ richtet sich an Jugendliche, die aus ihren Herzensthemen eigene Ideen und Aktionen entwickeln wollen. Dabei werden sie von uns und dem Jugendbüro mit einem Ideenworkshop, Mentoring und Projektwerkstätten unterstützt.  

Interessierte Lehrer:innen, die „Junge Visionen für Köln“ in ihre Schulklasse holen möchten, sind herzlich eingeladen sich per Mail bei Michelle oder Uli-Lisa zu melden.  

Mit „Du bist dran“ startet ein Programm, bei dem Schüler:innen aus unterschiedlichen Schulformen eigene Projektideen entwickeln und diese Wirklichkeit werden lassen. Das Programm startet zunächst mit einem dreitägigen Leadership-Training im September, und anschließend werden die Schüler:innen ein halbes Jahr lang von junge Stadt Köln bei der Umsetzung ihrer Ideen begleitet.  

Schulen, die einzelne Schüler:innen für „Du bist dran“ vom 14.-16. September nominieren wollen, können sich gerne per Mail bei Frank Liffers melden.  

Wir freuen uns auf die vielen Ideen, Aktionen und Projekte von Jugendlichen, die unsere Stadt mitgestalten werden!

Wenn du mehr über die Projektstarts erfahren möchtest, klick dich gerne direkt in die Juli-Newsletter-Webversion. Um keine Neuigkeiten mehr zu verpassen, kannst du dich hier für den Newsletter anmelden.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Schau auf unseren Social Media-Kanälen vorbei! Oder melde dich direkt bei uns.

Besuch uns durch einen Klick auf Facebook oder Instagram. Alternativ gelangst du über das Papierflieger-Symbol direkt zu unserem Kontaktformular.