Was wollen wir erreichen?

Gemeinsam mit euch wollen wir ein komplett neues Hörspiel entstehen lassen. Von der Idee bis zum fertigen Hörspiel könnt ihr euch am Entstehungsprozess kreativ beteiligen und einbringen. Das von uns vollständig selbst produzierte Hörspiel soll unsere schöne Stadt am Rhein repräsentieren und in dieser spielen.

Das machen wir:

Wir entwickeln von der Idee an ein vollständig neues Hörspiel selber und durchlaufen gemeinsam mit euch den Entstehungsprozess bis hin zum fertigen Hörspiel. Wir werden zusammen eine Geschichte erfinden, und zum Leben erwecken. Alle Sounds und Stimmen werden selber aufgenommen, eingesprochen und bearbeitet. Die Story soll in Köln spielen und unsere Stadt am Rhein repräsentieren.

Wie kann ich mich beteiligen?

Du willst...

... eine Sprechrolle einnehmen?

... uns mit der Tontechnik helfen?

... Grafiken erstellen?

... in die Stadt ziehen und Geräusche aufnehmen?

... einfach eine passende Aufgabe für dich in diesem Projekt finden?

Dann schreib uns gerne an!

 

So gehen wir vor

 

Zunächst möchten wir das Skript im Detail ausarbeiten. Hierbei sollen sich später auch die Sprecher*innen gerne beteiligen dürfen, und die Dialoge nach ihren Vorstellungen anpassen können. Um das Projekt voranzubringen, werden wir in regelmäßigen Abständen Projekttreffen (zurzeit in Form von Telefon-/Videokonferenzen) veranstalten, um die einzelnen Schritte weiter auszuarbeiten.

Für das Projekt brauchen wir neben Sprecher*innen auch Interessierte in anderen Bereichen wie der Tontechnik oder dem Grafikdesign. Um mehr Teilnehmende für das Projekt zu finden, wollen wir zunächst eine Internet-Präsenz aufbauen und anschließend die Möglichkeiten der digitalen Verbreitung nutzen, um eine größere Menge an Menschen erreichen zu können

Für die praktische Umsetzung unseres Projektes benötigen wir die Möglichkeit zur Aufnahme und Produktion, beispielsweise in Form von professionellem Equipment und entsprechenden Räumlichkeiten. Zudem wollen wir vorab schon kurze Audiobeiträge, wie beispielsweise Interviews veröffentlichen.

Das haben wir bisher gemacht

 

Wir haben bereits ein Storykonzept entworfen, das die Handlung, so wie die handelnden Charaktere in groben Zügen darlegt. Anschließend haben wir mit einer detaillierteren Ausführung des Skripts begonnen. Diese ist derzeit noch in Arbeit.

Die Geschichte

 

Die Hauptcharaktere unserer Geschichte sind 5 junge Menschen, die zusammen in Ehrenfeld in einer WG leben, miteinander befreundet sind und am Tag der Erzählung alle verkatert von ihren Karnevalsfestivitäten erwachen.

Auf dem Weg zur Küche findet einer der Mitbewohner*innen einen großen metallischen Gegenstand im Wohnzimmer. Doch auch von den anderen weiß niemand, wo der herkommt. Was hat es damit auf sich? Und was ist überhaupt letzte Nacht geschehen?

Meilensteine

 

März 2020 - Erstellung der Titelgrafik durch Marlon.

Ende Februar 2020 - Erstellung der Story; erste Anfänge im Skript.

Anfang Februar 2020 - Gründung des Projektes.

Projekttreffen

 

Unsere Treffen sind aufgrund der aktuellen Lage ins Internet verlegt worden. Wenn du Interesse hast, schreib uns gerne!

 

Was denkst du über unser Projekt?