TRIGGER WARNUNG:

Wir weisen daraufhin, dass im Folgenden über das Thema Trauma sowie über Traumafolgestörungen geschrieben wird und wir würden euch bitte, diesen Text nur zu lesen, wenn das Thema für euch keine mentale Belastung darstellt.

Den Begriff Selfcare hat wohl jeder schon einmal gehört. Ins Deutsche lässt er sich wohl am besten mit dem Wort Selbstfürsorge übersetzen, und genau darum geht es: Den fürsorglichen Umgang mit sich selbst, die eigenen Bedürfnisse auch mal an erste Stelle setzen, sich selbst wie einen guten Freund behandeln, dem man gerne etwas Gutes tun möchte.

 

Liebe liegt in der Luft – alles fühlt sich gut an, wie in Watte gepackt. Die rosarote Brille gibt einem das Gefühl, man würde auf Wolke schweben. Zumindest die Anfangsphase einer romantischen Beziehung ist voll mit Schmetterlingen im Bauch und alles ist einfach… besser?  Ist Liebe die Lösung?

 

Schau auf unseren Social Media-Kanälen vorbei! Oder melde dich direkt bei uns.

Besuch uns durch einen Klick auf Facebook oder Instagram. Alternativ gelangst du über das Papierflieger-Symbol direkt zu unserem Kontaktformular.

          

 

Wir freuen uns auf deine Kommentare.