Neuigkeiten

von Frank Liffers (Kommentare: 0)

Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Holweide, der Europaschule Bornheim und des Stadtgymnasiums Porz sind die Helden auf der Bühne bei drei Veranstaltungen des Literaturfestivals lit.COLOGNE. Im Projekt "Schüler für Schüler" bereiten sie sich auf ein Lesungen vor und interviewen die Autoren. Als Projektpartner gestaltet junge Stadt Köln Moderationsworkshops in denen die Schülerinnen und Schüler auf die Veranstaltungen vorbereitet werden. Wir wünschen allen Teams bei ihren Veranstaltungen im März viel Erfolg!

Foto: lit.COLOGNE

von Frank Liffers (Kommentare: 0)

Wir meinen, dass Jugendliche (in und außerhalb der Schule) zu wenig Möglichkeiten haben, sich über psychische Krankheiten auszutauschen. Das wollen wir ändern! "Psych Ed" heißt unser Projekt dazu, das von einem kleinen Team ins Leben gerufen wurde. Wir suchen junge Leute, die mitgestalten wollen. Wie können wir konkrete Austausch- und Informationsmöglichkeiten für Jugendliche schaffen? Melde dich: mitmachen@jungestadtkoeln.de.

von Frank Liffers (Kommentare: 0)

Hinter KölnCycle versteckt sich ein neues Projekt für Köln: Gemeinsam verwandeln wir alte Schrottfahrräder in schicke Deko-Gegenstände. So werden aus Rädern stylische Uhren und aus alten Zahnrädern ausgefallene Untersetzer.Du hast noch ein altes Schrottfahrrad in der Garage stehen, das du loswerden willst?

Wir freuen uns über jede Schrott-Spende!Du hast Lust, mitzuschrauben und zu basteln? Dann komm ins KölnCycle-Team! Wir sind eine bunt zusammengewürfelte Gruppe junger Kölnerinnen und Kölner zwischen 15 und 25 Jahren. Schreib uns, wir freuen uns auf dich!

 

(Kommentare: 0)

Diese Frage haben wir uns letztes Wochenende gestellt. Von Freitag bis Sonntag haben wir uns für euch zusammengesetzt und aufbauend auf unseren Ideen ein neues Konzept erarbeitet.
Vor allem ging es bei dem Wochenende darum mehr Klarheit zu schaffen. Einerseits für uns, andererseits und dass hauptsächlich, damit wir unsere Mission klarer umsetzen können.

Seid gespannt was kommt!

(Kommentare: 0)

Um immer up to date zu bleiben folgt uns auf Instagram bei @jungeStadt.
Hier seht ihr alles was hinter den Kulissen passiert. Wir freuen uns auf euch!

 

Schau auf unseren Social Media-Kanälen vorbei! Oder melde dich direkt bei uns.

Besuch uns durch einen Klick auf Facebook oder Instagram. Alternativ gelangst du über das Papierflieger-Symbol direkt zu unserem Kontaktformular.