Das sind wir

junge Stadt Köln setzt sich dafür ein, dass sich 15- bis 25-Jährige in Köln gesellschaftlich engagieren können.

 

 

Unser Angebot

Wir unterstützen junge Menschen dabei, Projekt und Ideen zu verwirklichen. Dazu geben wir Anleitung und Unterstützung.

 

 

Unser Ziel

Durch gemeinnützige Projekte schaffen wir gemeinsam echte Beteiligung und einen Wandel in der Gesellschaft.

Wir unterstützen dein Engagement für unsere Stadt.

 

Werde Teil des junge Stadt Köln-Teams. Hier findest du unsere Angebote rund ums Thema Engagement in Köln.

Informiere dich über Projekte, bei denen du mitmachen kannst, oder wie du deine eigene Idee mit uns zu einem Projekt machst.

Mitmachen & Engagieren

Wenn du Lust hast, dich bei uns zu engagieren, ist es ganz simpel. Schließ dich einem bestehenden Projekt an oder starte ein neues Projekt.

Die Projektteams bestehen aus Schüler*innen, Auszubildenden und Studierenden. Jeder zwischen 15 und 25 Jahren ist willkommen. Egal ob aus Porz oder Bickendorf, egal ob dick oder dünn, in Deutschland geboren oder Migrant*in.

Mitmachen

Unsere Projekte

Die Verwirklichung von Projekten steht bei uns im Vordergrund. Du möchtest dich engagieren und kleinere oder größere Aufgaben übernehmen?

Dann schließ dich einem unserer aktuellen Projekte an. Bring hier deine Talente ein oder lern was Neues. Wir unterstützen dich dabei herauszufinden, wie du dich am besten einbringen kannst.

Projektübersicht

Projekt starten

Du hast eine Idee, wie man Köln verbessern kann? Ob fürs Klima oder für dein Veedel, für ein besseres Zusammenleben von Jung und Alt oder für die LGBTQ-Community.

Für die Verbesserung der Attraktivität der Stadt oder innovative Jugendbeteiligung, angefangen bei den ersten Schritten, bis zur Umsetzung des Projekts, stehen wir dir tatkräftig zur Seite.

Starten

 

 

Worum gehts bei junge Stadt Köln?

Hier siehst du die Menschen, die bei uns mitmachen. Lass dir von ihnen erzählen, worum es geht, denn sie wissen es am besten.

 

Hi, ich bin Alex!

Das ist neu

Das junge Stadt Köln-Team unterstützt dich bei deiner Projektidee. Damit der Start eines neuen Projektes künftig einfacher wird, haben wir die Starthilfe Box ins Leben gerufen, die jedes Team dann zu Beginn erhalten soll. Sie dient als Anleitung und Inspiration für die erfolgreiche Umsetzung deines neuen Projektes. Die Inhalte werden gerade unter anderem von Zoe und Luna erstellt, die in den letzten zwei Jahren Erfahrungen mit Projektarbeit mit junge Stadt Köln gesammelt haben.

Was würde dir helfen bei der Projektarbeit? Was würdest du dir wünschen in der Starthilfe-Box zu finden? Schreibe es uns in die Kommentare!

Am Donnerstag, den 13.02. lief abends im Radio Köln ein kurzer Beitrag über unser KölnCycle Projekt. In der Sendung Rheintime stellen euch die Teilnehmenden vor was sie alles aus alten Schrottfahrädern herstellen können. Und ihr erfahrt woher eigentlich die Idee zu dem Projekt kam und was mit den fertigen Produkten geplant ist. Auf der Homepage von Studio ECK e.V. könnt ihr euch den Beitrag anhören und downloaden.

Du möchtest auch bei KölnCycle mitmachen und Fahrradleichen ein zweites Leben geben? Hier findest du weitere Infos.

Was bewegt dich in Köln? Was ist dir wichtig? Im Stadtgespräch mit der Oberbürgermeisterin Henriette Reker hast du die Möglichkeit über deine Anliegen, Ideen und Wünsche rund um Köln zu sprechen. Denn du als Kölner*in kennst deine Stadt am besten und weißt wo vielleicht Verbesserungen nötig sind. Die Veranstaltung findet diesen Donnerstag, den 13. Februar, von 18.30 Uhr bis 21 Uhr im Historischen Rathaus statt. Alle Jugendlichen sind herzlich dazu eingeladen über Themen wie Verkehr, Schulen und Umweltschutz mitzudiskutieren. Auch wir werden vor Ort sein und fleißig mitreden. Nutze diese Chance, denn deine Meinung zählt!

Weitere Infos findest du hier.

Schau auf unseren Social Media-Kanälen vorbei! Oder melde dich direkt bei uns.

Besuch uns durch einen Klick auf Facebook oder Instagram. Alternativ gelangst du über das Papierflieger-Symbol direkt zu unserem Kontaktformular.