Level Up in Kaldauen 

Level Up in Kaldauen 

Betei­li­gungs­ver­an­staltung im Stadtteil (Januar bis Dezember 2022) 

Im Siegburger Stadtteil Kaldauen gibt es kein Jugend­zentrum, dafür seit Sommer 2022 eine neue Stelle „Mobile Jugend­arbeit“. Um Jugend­lichen aus dem Stadtteil Betei­li­gungs­mög­lich­keiten aufzu­zeigen und zu eröffnen, hat das Team von junge Stadt Köln die Mitarbeiter:innen des Jugendamts Siegburg begleitet, eine Betei­li­gungs­ver­an­staltung zu konzi­pieren, zu organi­sieren und durchzuführen. 

Unsere Erkennt­nisse 

Der Gänsehaut-Moment schlechthin war der Moment, als auf eine persön­liche Einladung per Brief des Bürger­meisters an alle Jugend­lichen im Stadtteil, 20 Jugend­liche zu einer Infover­an­staltung mit Curry­wurst & Pommes kamen. Dort wurde die Betei­li­gungs­ver­an­staltung und die Möglich­keiten für die Jugend­lichen vorge­stellt. Diese altmo­dische Einla­dungs­me­thode werden wir ab sofort öfter empfehlen. 

Ein kleines Vision Board: So soll Kaldauen werden 

Unsere Rollen: Beratung, Begleitung, Konzeption, Moderation, Jugendarbeit 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dich auch interessieren

Scroll to Top
Skip to content