lit.COLOGNE-Projekt „Schüler für Schüler“ 

Projekt- und Moderationsworkshops 

Seit 2015 begleiten wir Schüler­teams dabei, eine Lesung im Rahmen der lit.COLOGNE und der lit.RUHR vorzu­be­reiten und durchzuführen. 

Für die lit.COLOGNE 2023 begleiten wir Gruppen folgender Schulen: Richard-Riemer­schmid-Berufs­kolleg, Integrierte Gesamt­schule (Bergisch Gladbach-Paffrath) sowie Geschwister Scholl Gymnasium (Frechen). 

Erstmals gestaltet das Team von junge Stadt Köln dabei auch einen eigens konzi­pierten Projekt­ma­nage­m­ent­workshop, mit dem die Schüler­klasse erfährt, was es heißt, eine Veran­staltung zu organi­sieren und noch einmal tiefer hinter die Kulissen von Europas größtem Litera­tur­fes­tival blickt. 

Immer dabei ist der Modera­ti­ons­workshop. Dabei wird das Bühnen­ge­spräch mit der/dem Autor:in vorbe­reitet. Bühnen­prä­senz­übungen stärken die Nachwuchsmoderator:innen mutig die Bühne zu betreten. 

Hier gibt es mehr Infor­ma­tionen. (Link zu Projekte/lit.COLOGNE-Workshop) 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dich auch interessieren

Scroll to Top
Skip to content